Junge Braunschweiger holen Schulabschlüsse nach

Braunschweigs Oberbürgermeister Markurth übergibt Zeugnisse im Gewerkschaftshaus

In einer gemeinsamen Feierstunde von ARBEIT UND LEBEN Braunschweig und der Volkshochschule  Braunschweig hat Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth am 27. Juni 2018 im Gewerkschaftshaus den über 60 erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Haupt- und Realschulkurse ihre Abschlusszeugnisse übergeben.

 

In seinem Grußwort würdigte er sowohl die individuellen Leistungen der Absolventinnen und Absolventen als auch die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zweiten Bildungsweges bei ARBEIT und LEBEN und der VHS. Darüber hinaus ermutigte der OB die Absolventinnen und Absolventen, sich bei der anstehenden Ausbildungs- und Berufswahl auch in Richtung Handwerk zu orientieren, zeigte diesbezüglich Perspektiven auf und verwies auf die Beratungsmöglichkeiten der Kommune. Dies sei jedoch der zweite Schritt. Zunächst sollten sie stolz auf ihre Leistungen sein und sich erst einmal so richtig feiern lassen!

 

Das sehen wir von ARBEIT UND LEBEN und VHS natürlich genauso und sagen darum an dieser Stelle noch einmal: Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und alles Gute für Ihre Zukunft!


Facebook