Frühjahrsklausur der ArbeitnehmerInnenvertreterInnen der Handwerkskammer Hamburg und am Ehrenamt Interessierter

Von Freitag Nachmittag bis Sonnabend Mittag (vom 27.04. - 28.04.2018) trafen sich ArbeitnehmerInnenvertreterInnen der Handwerkskammer Hamburg in der Tagungsstätte der DAK in Bad Segeberg. Besonders begrüßt wurden vier mögliche Interessenten am Ehrenamt. Die Themen erstreckten sich von der Bedeutung der Trarifbindung im Handwerk als Attraktivitätsmerkmal für die Arbeit im Handwerk über die Struktur der ehrenamtlichen Handwerksarbeit zur anstehenden Kammerwahl Anfang 2019.

In dieser Klausur wurde spezifisches Wissen zu den obigen Themen vermittelt und Fragen zum Ehrenamt ausführlich beantwortet.

Mehr zum Projekt PerSe unter www.perse-handwerk.de


Facebook