Einladung zur Gedenkfeier der Arbeitsgemeinschaft KZ Stöcken am 08.05.2018

"Dem Vergessen entgegenwirken..."

Die 1986 gegründete Arbeitsgemeinschaft KZ Stöcken erinnert jährlich am 08. Mai 2018 an das Leid der ehemaligen Häftlinge des Konzentrationslagers. Die Gedenkveranstaltung beginnt am Dienstag um 17:30 Uhr am ehemaligen KZ-Gelände Stöcken/Marienwerder. Die Ansprache hält Hans Hoffmann, gefolgt von Gastredner Jens Ove Lykkeberg. Abgeschlossen wird die Veranstaltung durch einen Schweigemarsch zum Mahnmahl Garbsener Landstraße/Auf der Horst und der dortigen Rosenniederlegung.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.

 

Foto: Wikipedia.org


Facebook