Zukunftstag bei der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Nds. Süd gGmbH

Das Angebot der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Nds. Süd gGmbH ist breit gefächert. Damit die Teilnehmenden erfolgreich Bildungsangebote wahrnehmen können, arbeitet ein großes Team in der Planung, Durchführung und Administration.

 

 

Der Zukunftstag ermöglicht Schülerinnen und Schülern einen Blick in diese Strukturen und die Arbeit der Verantwortlichen. Diese Chance hat Jenny Lorenz genutzt. Sie besucht die Klasse 6 am Felix-Klein-Gymnasium in Göttingen und hat sich speziell für die Arbeit in der Verwaltung interessiert.

Zusammen mit den jeweils verantwortlichen Kolleginnen und Kollegen aus dem Verwaltungsbereich hat sie einzelne Fachabteilungen kennengelernt und viel über die administrativen Aufgaben, als Schnittstelle zwischen den Planenden, Ausführenden und Teilnehmenden erfahren. Sie lernte dabei den Bereich der Sprachkurse für Geflüchtete, die Berufsfachschule Altenpflege und Pflegeassistenz sowie den Fachbereich Weiterbildung Gesundheit kennen. Und, dass man natürlich für geleistete Arbeit auch Geld bekommt und wie der Lohn auf dem Konto landet, hat Jenny in der Buchhaltung gelernt.

Das Fazit von Jenny nach dem Zukunftstag bei der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN in Göttingen:

„Mir hat es Spaß gemacht und ich fand es toll!“


Facebook